You are on PERI's international website. Click here to switch to PERI USA. Click here to view all PERI websites.

19
janv.
19
janv.

Startschuss für nächste Ausbaustufe des PERI Werkes in Günzburg

19 janv. 2018


Dossier article de presse

19 janv. 2018
  • Articles de presse (de | en)
  • 1 951 Caractères (sans espacements)
  • 1 Images de l'article de presse
  • 10.3 MB
Télécharger le dossier de l'article de presse

Familienunternehmen stellt Weichen für weiteres Wachstum

Die PERI GmbH stellt die Weichen für weiteres Wachstum. Das Familienunternehmen, einer der weltweit größten Hersteller und Anbieter von Schalungs- und Gerüstsystemen, stockt seine Produktionskapazitäten massiv auf. Heute findet der offizielle Spatenstich für die nächste Ausbaustufe des Gerüstwerkes im bayerischen Günzburg statt.

Die Produktion von PERI Gerüstsystemen am Standort Günzburg läuft seit Sommer 2017. Bereits auf der Eröffnungsfeier des neuen Werkes am 22. September 2017 hatte PERI angekündigt, die Kapazitäten angesichts der hohen Nachfrage und der guten Aussichten rasch weiter auszubauen.

Insgesamt investiert PERI in Günzburg einen dreistelligen Millionen-Euro Betrag und schafft rund 300 neue Facharbeitsplätze in einer der modernsten und effizientesten Gerüstfabriken weltweit. Der nun begonnene zweite Ausbauabschnitt umfasst den Neubau einer Verzinkerei und einer Metallverarbeitung, mit denen sich die heute bereits bestehende Hallengrundfläche am Standort insgesamt mehr als verdoppelt. Das Unternehmen rechnet heute damit, die Bauarbeiten in Günzburg im ersten Halbjahr 2019 abzuschließen.

„Wir haben eine klare Wachstumsstrategie. Um unsere ehrgeizigen Ziele zu erreichen, brauchen wir vor allem moderne, leistungsfähige Fabriken“, so Leonhard Braig, Geschäftsführer Produkt und Technik bei PERI. „Günzburg setzt hier Maßstäbe. Das Werk ist unser weltweites Leitwerk für die Gerüstproduktion. Hier werden wir die weltweiten Prozess- und Qualitätsstandards setzen, die unsere Kunden von PERI erwarten.“

Über PERI

Mit einem Umsatz von über EUR 1,3 Mrd. in 2016 ist das Familienunternehmen PERI einer der größten Hersteller und Anbieter von Schalungs- und Gerüst-systemen. Weltweit bedient PERI mit rund 8.100 Mitarbeitern, mehr als 60 Tochtergesellschaften und über 140 Standorten seine Kunden mit innovativen Systemgeräten und umfangreichen Serviceleistungen rund um die Schalungs- und Gerüsttechnik.

Ihr Pressekontakt bei PERI CH
Danijel Skopec
+41 (0)52 320 0318
E-Mail schreiben